0 Position(en)
0.00 EUR
 

Hauptmenü

AEV 10305020AA
1223.15 EUR
(1.00 Stück)
(inkl. MwSt. 19.00%)
Staffelpreise / Stück:
1223.15 EUR ab Menge 0.00 Stück
Menge:  Stück
Min. Abgabemenge 0.00 Stück

AEV JK Reserveradträger.

In Verbindung mit der AEV Heckstoßstange ist der Reserveradträger wie ein riesiges Schweizer Taschenmesser am Heck des Jeep Wrangler. Es ist die perfekte Lösung für den Transport aller Notwendigkeiten mit der ein erfolgreicher Offroad Ausflug beginnt.

 

Warum ein AEV®-Heckstoßstange mit AEV Reserveradträger?

  • Computerberechnete Entwicklung gewährleistet absolute Paßgenauigkeit
  • Tauchbad- und Pulverbeschichtung nach Herstellervorgaben von Chrysler/Jeep gewährleistet unvergleichbaren Rostschutz (so auch bei der Frontstoßstange schreiben!)
  • Stoßstange beinhaltet zwei 9,6 Liter fassende Wassertanks
  • Stoßstange mit gebogenen Eckschutzrohre in 5mm Wandstärke
  • Stoßstange mit Trittstufe
  • Stoßstange verfügt über eingelassene Abschleppösen und Verstärkungszungen als Ansetzpunkt für den Hi-Lift
  • Von Chrysler/Jeep getestet und als offizielles Zubehör für Sondermodelle wie "Call of Duty" oder "Moab" freigegeben
  • Reserveradträger wird mit Heckklappe verbunden und beides schwingt als Einheit auf
  • Das Gewicht des Reserveradträgers stützt sich ausnahmslos auf den Rahmen
  • Reserveradträger kann Reifen bis zu 40" aufnehmen
  • Reserveradträger verfügt über die Montagemöglichkeit einer großen Schaufel und einen Zubehörmasten für Zusatzleuchten, Antenne oder anderes kleines Zubehör
  • Handpumpe zum Entleeren des Wassertanks optional erhältlich
  • Hi-Lift-/Erdankerhalter optional erhältlich
  • Spritzlappen optional erhältlich
  • Reserveradträger kann unabhängig vom AEV Rear Bumper auch in Verbindung mit der originalen Heckstoßstange montiert werden
  • Computerberechnete Entwicklung gewährleistet absolute Paßgenauigkeit
  • Tauchbad- und Pulverbeschichtung nach Herstellervorgaben von Chrysler/Jeep gewährleistet unvergleichbaren Rostschutz
  • Reserveradträger wird mit Heckklappe verbunden und beides schwingt als Einheit auf
  • Das Gewicht des Reserveradträgers stützt sich ausnahmslos auf den Rahmen
  • Reserveradträger verfügt über die Montagemöglichkeit einer großen Schaufel und einen Zubehörmasten für Zusatzleuchten, Antenne oder anderes kleines Zubehör
  • Passender HI-Lift optional erhältlich
  • Passender Erdanker optional erhältlich
  • Fuel Caddy (Treibstoffkanister) für 40,8 Liter optional erhältlich
  • Reserveradträger kann unabhängig von der AEV Heckstoßstange auch Verbindung mit der originalen und der Rubicon X Heckstoßstange montiert werden
  • mit Teilegutachten

 

 

Info:

Um ein vorzeitiges Rosten zu vermeiden, wird empfohlen, vor dem Winter die Sicken und Kanten des Stoßfängers mit hochwertigen Schutzwachsen, wie Mike Sanders, Teroson Fluidfilm oder gleichwertigen Produkten zu behandeln. Aufgrund des in Europa extrem aggressiven Streuguts kann keine Garantie auf Rostschäden gegeben werden. Wir geben 6 Jahre Garantie gegen Durchrostung.


Zubehör zu dem Artikel